Datenschutz

DATENSCHUTZERKLÄRUNG GEMÄSS DSGVO:
Informationen zur Datenerhebung gemäß Artikel 13 DSGVO
Verantwortlicher und Datenschutzbeauftragter

Verantwortlicher für die Datenerhebung und Datenverarbeitung ist :

Wohntraum Immobilien GmbH

Steffen Batat
Kleine Marktstraße 7
06108 Halle
mein@wohntraum.info
Telefon : +49 345 68697400

Mobile & WhatsApp: +49 160 4141071

Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck und deren Verwendung

Wir erheben folgende Daten:

Anrede, Vorname, Nachname, e-mail Adresse, Anschrift, Telefonnummer (Festnetz und/oder Mobilfunk)im Zusammenhang mit einen Suchauftrag, Angaben über den Immobilienwunsch (im Falle der Immobiliensuche) bzw. (im Falle der  Immobilienvermarktung) Angaben über die Immobilie;

E-Mail-Adresse, sofern Sie sich mit dem Empfang von werblichen Informationen insbesondere dem Angebot von Immobilien einverstanden erklärt haben.

Wir erheben Ihre Daten zum Zweck:

der Vertragsdurchführung
der Erfüllung unserer vertraglichen und vorvertraglichen Pflichten
der Direktwerbung Die Datenerhebung und Datenverarbeitung ist für die Durchführung des Vertrags erforderlich und beruht auf Artikel 6 abs. 1 b) DSVGO

Soweit wir für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten Ihre Einwilligung eingeholt haben, dient Art. 6 Absatz. 1 lit. a EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) als Rechtsgrundlage.

Rechtsgrundlage für Direktwerbung infolge des Verkaufs unserer Ware oder unserer Dienstleistungen ist § 7 Abs. 3 UWG.

3. Weitergabe von Daten an Dritte
Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im folgenden aufgeführten zwecken findet nicht statt. Soweit dies nach art. 6 abs. 1 S. 1 lit. b DSgVo für die Abwicklung des Vertragsverhältnisses mit Ihnen erforderlich ist, werden Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben. Empfänger der Daten sind öffentliche Stellen, die Daten aufgrund gesetzlicher Vorschriften erhalten (z. b, Sozialversicherungsträger, Finanzbehörden, Notare), interne Stellen, die an der Ausführung der jeweiligen Geschäftsprozesse beteiligt sind (Personalverwaltung, Buchhaltung, Bankinstitute/Zahlungsdienstleister, Rechnungswesen, Kundenservice, Marketing, Vertrieb), bei Versandprodukten an das von uns beauftragte Transportunternehmen/Versandunternehmen, Vertragspartner, Geschäftspartner soweit es die gesetzlichen Bestimmungen fordern bzw. zulassen.

4. Ihre Rechte
Sie haben das Recht:
Gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen; gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen; Gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen; Gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist; gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben. 

Gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen und gemäß art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Firmensitzes wenden.

Für das Bundesland Sachsen-Anhalt:

Landesbeauftragter für den Datenschutz Sachsen-Anhalt

Postfach 1947

39009 Magdeburg

Telefon: +49 391 81803-0

Telefax: +49 391 81803-33

E-Mail: poststelle@lfd.sachsen-anhalt.de

 

Weitergabe von Daten

Darüber hinaus werden Ihre personenbezogenen Daten von Wohntraum Immobilien  ausschließlich im Rahmen der Erfüllung des Vertragsverhältnisses weitergegeben, und zwar nach vorheriger Einwilligung durch Sie. Insbesondere erfolgt eine Weitergabe der Daten an Ihre potentiellen Vertragspartner, Notare und Grundbuchämter. In diesem Zusammenhang unterliegt Wohntraum Immobilien auch dem Geldwäschegesetz und ist ggfs. zur Weitergabe Ihrer Daten gegenüber Aufsichtsbehörden verpflichtet. 

Weitergabe von Daten in Nicht-EWR Länder

Wohntraum Immobilien übermittelt grundsätzlich keine personenbezogenen Daten in Nicht-EWR-Länder ohne Ihre Einwilligung. Die von Wohntraum Immobilien genutzten Server befinden sich innerhalb der Europäischen Union. Sofern sich Ihre Anfrage auf Unternehmen der Wohntraum Immobilien GmbH außerhalb der Europäischen Union bezieht, übermitteln wir Ihre Daten nach Ihrer Einwilligung.In den Fällen, in denen personenbezogene Daten an Länder übertragen werden, die nicht das gleiche Schutzniveau wie innerhalb der Europäischen Union bieten und Sie der Übertragung Ihrer Daten in diese Länder nicht durch Ihre Einwilligung ausdrücklich zugestimmt haben, stellt Wohntraum  Immobilien sicher, dass bestimmte vertragliche Verpflichtungen gemäß dem geltenden Datenschutzrecht (einschließlich der Ausführung der von der Europäischen Kommission genehmigten Standardvertragsklauseln der Europäischen Union) mit jedem Dienstanbieter vereinbart werden, sofern nicht Wohntraum Immobilien sich auf andere rechtliche Grundlagen für die Übermittlung personenbezogener Daten berufen kann.

 

5. Routinemäßige Löschung und Sperrung personenbezogener Daten

Wir verarbeiten und speichern Ihre personenbezogene nur für den Zeitraum, der zur Erreichung des Speicherungszwecks erforderlich ist oder sofern dies durch den europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einen anderen Gesetzgeber in Gesetzen oder Vorschriften, welchen der für die Verarbeitung Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde. Entfällt der Speicherungszweck oder läuft eine vom europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einem anderen zuständigen Gesetzgeber vorgeschriebene Speicherfrist ab, werden die personenbezogenen Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

6. Widerspruchs- und Widerrufsrecht, Löschungs- und Berichtigungsbegehren

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu widerrufen und Ihre personenbezogenen Daten löschen bzw. abändern zu lassen. Sind die Daten zur Erfüllung des Vertrages oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich, ist eine vorzeitige Löschung der Daten nur möglich, soweit nicht vertragliche oder gesetzliche Verpflichtungen einer Löschung entgegenstehen.

Auskunfts-, Berichtigungs- und Löschungsbegehren sowie der Widerruf bzw. der Widerspruch bezüglich der weitergehenden nutzung der Daten eventuell an uns erteilter Einwilligungen können formlos erklärt werden.

7. Verwendung von Cookies

Verwendung von Cookies auf der Webseite

Neben der oben genannten Verarbeitung personenbezogener Daten werden Cookies und andere Trackingtechnologien während oder auch nach Ihrem Besuch bei Engel & Völkers auf Ihrem Endgerät gespeichert.

Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch unserer Internetseite oder Immobilien App verschickt und im Browser des Nutzers gespeichert werden. Wird die entsprechende Internetseite erneut aufgerufen, sendet der Browser des Nutzers den Inhalt der Cookies zurück und ermöglicht so eine Wiedererkennung des Nutzers. Auch Technologien von Drittparteien wie Skripte, Pixel und Tags, die Engel & Völkers zu Werbezwecken einbindet, setzen Cookies auf Ihrem Endgerät.

Bestimmte Cookies werden nach Beendigung der Browser-Sitzung automatisch gelöscht (sogenannte Session Cookies), andere werden für eine vorgegebene Zeit bzw. dauerhaft im Browser des Nutzers gespeichert und löschen sich danach selbständig (sogenannte temporäre oder permanente Cookies).

Welche Cookies verwendet Wohntraum Immobilien?

Abhängig von Funktion und Zweck werden Cookies von Wohntraum Immobilien in verschiedene Kategorien eingeteilt.

„Essential“ und „Functional“ Cookies sind erforderlich, damit Wohntraum Immobilien das Online-Angebot sicher und nutzerfreundlich bereitstellen kann. In diese Kategorie fallen z. B.

– Cookies, die der Identifizierung bzw. Authentifizierung unserer Nutzer dienen sowie

– Cookies, die bestimmte Nutzereingaben temporär speichern.

Diese Cookies ermöglichen es Ihnen, sich in den Wohntraum Immobilien Online-Angeboten zu bewegen und die Funktionen wie gewünscht zu nutzen. Ohne diese Cookies könnten wesentliche Dienste von Wohntraum Immobilien nicht bereitgestellt werden. Sie werden nur dann eingesetzt, wenn Sie unsere Online-Angebote besuchen und werden in der Regel nach dem Schließen Ihres Browsers gelöscht. Außerdem werden sie verwendet, um bei Zugriff mit einem mobilen Gerät die optimierte Webseiten-Darstellung abzurufen, damit Ihr Datenvolumen nicht unnötig verbraucht wird.

Rechtsgrundlage für das Setzen dieser Cookies ist das berechtigte Interesse von Wohntraum Immobilien, dass die Online-Angebote sicher und einfach handhabbar genutzt werden können und die Qualität der Online-Angebote und der Inhalte ständig verbessert wird.

Für die Verwendung von „Essential“ und „Functional“ Cookies ist keine Zustimmung erforderlich. Sie können nicht deaktiviert werden.

Wohntraum Immobilien verwendet auch Cookies zu Analyse- („Analytical Cookies“) und zu werblichen Zwecken („Advertising“ Cookies). Die mit Hilfe dieser Cookies erstellten Profile zum Nutzungsverhalten verwendet Wohntraum Immobilien für statistische Informationen über die Nutzung der Online-Angebote und um Ihnen Werbung bzw. Angebote anzuzeigen, die auf Ihre Interessen zugeschnitten sind („interessenbasierte Werbung“).

Rechtsgrundlage für die Verwendung dieser Cookies ist Ihre Einwilligung.

Eine zentrale Widerspruchsmöglichkeit für verschiedene Tools insbesondere US-amerikanischer Anbieter ist auch unter folgendem Link erreichbar: optout.networkadvertising.org.
8. Verlinkung auf Social Media Seiten
Diese Webseite enthält Verlinkungen auf die wichtigsten Social Media Netzwerkseiten (z. B. Facebook, Instagram und Twitter). Es handelt sich insoweit nicht um die Einbettung von Social Media Plug-Ins, sondern um eine Verlinkung, bei der personenbezogene Daten nicht an die Social Media Betreiber übermittelt werden.
 
 
× Chat Available from 08:00 to 22:00 Available on SundayMondayTuesdayWednesdayThursdayFridaySaturday